CCS Wildberg

Qualität & Service
seit über 30 Jahren

Wir bieten kompetente Beratung während der Informations- und Beschaffungsphase.

News

- Besuch aus der Politik - Bündnis 90/Die Grünen

Sara Haug, Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Calw/Freudenstadt, besuchte die CCS. In dem guten und…

Weiterlesen

- Neue Partikelzähler und -monitore mit LCD-Display

CCS hat die neuesten Partikelzähler von Met One Instruments in die Produktpalette aufgenommen, unter anderem den DR-528 und den Aerocet 532, beide mit…

Weiterlesen

- Besuch aus der Politik - FDP

Michael König, Kandidat der FDP bei den Bundestagswahlen 2021 für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt, besuchte die CCS zum Gedankenaustausch über…

Weiterlesen

Anatel A100

Dieses Gerät wird nicht mehr hergestellt und wurde von der Baureihe A1000 abgelöst. Es wird aber weiterhin von namhaften Unternehmen eingesetzt.

Die CCS Meßgeräte Vertriebs-GmbH bietet für dieses Instrument Austauschmöglichkeiten und Serviceleistungen an:

UV-Lampen-Ersatzteil-Kit, incl Montage    
Cal.-Verification mit Teststand-               
Referenz Gerät                                       
Reparatur- und                                     
Wartungsarbeiten                                  
A-100 Drucker                                    
Druckerpapier
Bedienungsanleitung in englisch oder deutsch
Leih- oder Mietgeräte

Geschichte der Anatel A-100 Serie

ANATEL A-100 / A-100P – A-100 SE / A-100P-SE

Die ANATEL TOC-Messgeräte der Baureihe A-100 kamen 1984 auf den Markt in der Ausführung A-100 und A-100P. Die Ausführung A-100 hatte drei Komponenten, Sensor, Controller und Netzteil. Die Ausführung A-100P vereinte alle Komponenten in einem Gehäuse mit eingebautem Thermodrucker und Tragegriff.

Ab 1990 gab es dann die Ausführung A-100 SE und A-100P-SE. Diese Ausführungen hatten einen erweiterten Messbereich. Die Baureihe A-100 wurde von ANATEL bis 1995 gebaut, danach wurde sie von der Baureihe A-1000 abgelöst. Es wurden etwa 1200 Geräte der Baureihe A-100 gebaut. Die Serienummern beginnen mit 1000 und enden bei etwa 2200.

Die CCS GmbH ist zumindest in Europa die einzige Firma, die für die Baureihe ANATEL A-100 noch Service und Wartung anbietet. Es sind noch sehr viele Geräte bei den Kunden im Einsatz. Service und Wartung sind auch in der Zukunft sichergestellt.

HAUPTSITZ
CCS Meßgeräte Vertriebs-GmbH
CONTAMINATION CONTROL SYSTEMS
Burghalde 13
72218 Wildberg-Sulz

LIEFERANSCHRIFT
CCS Meßgeräte Vertriebs-GmbH
CONTAMINATION CONTROL SYSTEMS
Ehinger 11
72218 Wildberg-Sulz

Telefon: +49 7054 9322-0
Telefax: +49 7054 9322-20
Mail: info(at)ccs-wildberg.de

PRODUKTE
UNSERE PRODUKTE
KOMPETENZ UND QUALITÄT

Die Unternehmensphilosophie besteht darin, dem Kunden eine Komplettlösung zur Verfü- gung zu stellen, welche von der Beratung über den Verkauf bis zum Service reicht. Für be- sondere Anwendungen werden kundenspezifische Lösungen erarbeitet. Ein ausgezeichneter Service durch bei den Geräteherstellern geschulte Techniker ist selbstverständlich. Es wird mit namhaften Geräteherstellern direkt zusammengearbeitet, um dem Kunden ein optimales Leistungspaket bieten zu können. Ein internationales Netzwerk von Vertriebs- und Service- partnern sichert die Kundenbetreuung vor Ort.

ZU DEN PRODUKTEN >>